Darf ich mich vorstellen:

Ich bin Antje, geboren im Jahr 1965.

 Nach dem Abitur studierte ich an der Universität in Halle Landwirtschaft/Pflanzenproduktion und wurde Diplom-Agraringenieurin. Die sich zur Agrargenossenschaft wandelnde LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) konnte mir jedoch nach dem Studium keine Perspektive mehr geben und so stieg ich in den öffentlichen Dienst ein. Ich qualifizierte mich "nebenbei" zur Diplom-Verwaltungswirtin und war viele Jahre als Ausbildungsleiterin tätig. Seit September 2006 bin ich Beraterin der Geschäftsführer, die regional in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie Sachsen angesiedelt sind.

Im Sommer 2007 erfüllte ich mir einen Traum. Ich kaufte mir mein eigenes Haus. Meine Tiere haben daher genug Platz. Auf der ca. 850 qm großen Grundstücksfläche ist mittlerweile ein schönes Freigehege für die Katzen entstanden (Bilder vom Juli 2009 siehe auf der Seite Freigehege).

 

Foto vom ersten Besichtigungstermin - mein Wohnhaus mit Anbau und Nebengebäude sowie Garage

Zu den Norwegischen Waldkatzen kam ich eigentlich durch meine Mitgliedschaft beim Club für Britische Hütehunde. Dort lernte ich eine Züchterin kennen, die sich neben Collies und Shelties eben noch mit Norwegischen Waldkatzen befasst. Gleich nach dem ersten Besuch bei ihr stand für mich fest: vom nächsten Wurf möchte ich ein Katzen-Mädchen haben; so angetan war ich von der mir bis dahin völlig unbekannten Katzenrasse. Im Juli 1998 war es dann soweit: Wivien zog bei uns ein. Mit ihr nahm ich erstmals an Katzenausstellungen teil und im Juli 2000 fiel der erste Wurf. Die Zucht Norwegischer Waldkatzen begann...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!